Aktuelles

2.BUNDESLIGA - Sieg und Niederlage

Mit jeweils einem knappen 3:2-Sieg gegen die Schützen aus Potsdam und einer 2:3-Niederlage gegen die Berliner kamen unsere Luftpistolenschützen vom 3.Wettkampftag in der 2.Bundesliga-Ost aus Frankfurt/Oder zurück. Damit ist wohl das Ziel, erneut zur Aufstiegsrunde - 1.Bundesliga-Nord passé.
... » Details

2.BUNDESLIGA - Duelle auf Augenhöhe

Zum 3. Wettkampftag in der 2. Bundesliga-Ost trifft unser Luftpistolen-Team auf die Schützengilde zu Potsdam und dem PSV Olympia Berlin II. Auf einer der modernsten Schießstätten in Deutschland findet in Frankfurt/Oder am kommenden Sonntag der verschobene Wettkampf vom Dezember statt. Beide Mannschaften weisen jahrelange Bundesligaerfahrung auf. Überraschend gewann die Mannschaft aus Potsdam gegen das Team aus Frankfurt mit 3:2.
... » Details

ESSO Tankstelle rüstet Bundesliga-Team aus

12.01.2022 – Pünktlich zum Jahresbeginn übergibt Rainer Schmidt von der ESSO Tankstelle Oelsnitz/Vogtl., die neuen Poloshirts für das 12-köpfige Bundesliga-Team der 1. Bürgerlichen Schützengilde zu Oelsnitz/Vogtland. Aron Fläschendräger – Sportlicher Leiter unserer Gilde – nahm die neue Ausrüstung freudig entgegen und dankte für die Unterstützung.
... » Details

Sächsischer Schützenbund meldet leichten Mitgliederverlust für 2022

09.01.2022 – Der Sächsische Schützenbund muss einen leichten Mitgliederverlust von 1,1% an den Deutschen Schützenbund melden. Aktuell sind 16.936 Mitglieder in 366 Mitgliedsvereinigungen im Landesverband Sachsen organisiert. Unsere Gilde zählt mit 73 Mitgliedern zu den mitgliederstärksten Schießsportvereinigungen im Vogtland.
... » Details

2.BUNDESLIGA - Wettkämpfe werden verschoben

23.12.2021 – Ein Antrag auf Verschiebung des Dezember-Wettkampfes am 12. Dezember wurde von Seiten des DSB stattgegeben. Nachholtermin wird der 23. Januar in Berlin sein. Die neuen Coronaschutzverordnungen in den einzelnen Bundesländern brachte den ein oder anderen teilnehmenden Bundesligaverein an seine Grenzen, u.a. die 2-G-Plus-Regelung. Hinzu kommt, dass die beiden sächsischen Vereine – PSSG zu Dresden und 1.BSGi zu Oelsnitz – seit der Neufassung der sächsischen Corona-Notfallverordnung am 22. November nicht mehr trainieren dürfen. Ein Antrag auf eine befristete Ausnahmeregelung für alle gemeldeten sächsischen Bundesligaschützen wurde nicht stattgegeben. Der 3.Wettkampftag ist für den 16. Januar in Frankfurt/Oder angesetzt. Unser Luftpistolenteam wird gegen die Schützengilde zu Potsdam und die 2. Mannschaft vom PSV Olympia Berlin antreten.
... » Details

Wettkampfbetrieb ab sofort wieder ausgesetzt

13.11.2021 – Schlechte Nachrichten erhielten wir von der Ligaleitung des Sächsischen Schützenbundes. Demnach wird der Betrieb der Landesliga-Luftpistole bis auf weiteres ausgesetzt. Der Grund ist hierfür die dynamische Entwicklung der Epidemischen Lage. In diesem Wettbewerb hat unsere Schützengilde ihre 2. Mannschaft im Wettkampfbetrieb gemeldet und sollten am heutigen Samstag ihre Duelle gegen den SV Burgstädt sowie gegen den SV Knauthainer Löwen in Löbau austragen.
... » Details

2.BUNDESLIGA - Mit Sieg und Niederlage im Soll

01.11.2021 - Nach dem klaren 5:0 Auftaktsieg am 1. Wettkampftag gegen die Zehlendorfer Schützengilde, fuhren unsere Luftpistolenschützen am vergangenen Sonntag mit jeder Menge Selbstvertrauen zum zweiten Kräftemessen in die Berliner Walther-Arena. Der Wettkampftag begann gleich mit einem packenden Duell gegen die Schützengesellschaft Wechmar - niemand geringeres als der Meisterschaftsfavorit, welches unserem Quintett alles abverlangte.
... » Details

2.BUNDESLIGA - 5:0 Auftaktsieg nach Maß

17.10.2021 - Zum Wettkampfauftakt der 2.Bundesliga-Ost konnte unser Luftpistolen-Quintett einen 5:0-Erfolg gegen die Zehlendorfer Schützengilde einfahren. In der Walther Arena des PSV Olympia Berlin überzeugte vor allem Yannic Grießbach mit 382 Ringen, der auf Position 1 gesetzt war und seine bestechende Form erneut unter Beweis stellte. Anneliese Falkenberg gelang mit 369 Ringen ein weiterer Punkt für unser Team.
... » Details

Die vierte Bundesliga-Saison vor Augen

15.10.2021 - Nachdem am vergangenen Samstag die Landesliga Sachsen in die neue Saison startete, wird morgen unser Luftpistolen-Team die bereits vierte Saison in der 2. Bundesliga angehen. In Berlin treffen sie auf die Zehlendorfer Schützengilde. Elf Sportschützen bilden das Team: Dirk Löffler, Mannschaftsleiter Aron Fläschendräger, Daniel Clauß, Anneliese Falkenberg, Roland Eichhorst, Jürgen Barth, Kristian Borschke, Frank Eberlein, Agnes Völker, Yannic Grießbach und Ronny Schnabel.
... » Details

Erfolgreicher Landesligaauftakt in Dresden

09.10.2021 - Zum Wettkampfauftakt in Dresden gewann unser Landesligateam gegen das Quintett aus Chemnitz mit 3:2. Dirk Löffler, Aron Fläschendräger und Mannschaftsleiter Ronny Schnabel sicherten sich ihren Einzelpunkt. Anna Goller und Ute Wagenführer verloren hingegen nach starker Vorstellung ihre Duelle.
... » Details

Langjähriger Sponsor geehrt

08.10.2021 - Die jüngsten Feierlichkeiten rund um unsere diesjährige Vereinsmeisterschaft samt Gildefest nutze unser Verein, um einen verdienten Sponsor für seine langjährige Treue zu danken. Aus diesem Anlass wurde Michael Brückner vom gleichnamigen Oelsnitzer Sportgeschäft die Ehrenplakette des Sächsischen Schützenbundes für Förderung und Verdienste in Bronze verliehen. Sein Unternehmen ist bereits seit 11 Jahren an der Seite unserer Schützengilde und gilt damit als "Förderer der ersten Stunden". Insbesondere in der Gründungsphase war die Unterstützung von elementarer Bedeutung, da er neben seinem finanziellen Beitrag auch mit seinem Rat und der weiteren Netzwerkbildung behilflich war. An dieser Stelle sagen wir noch einmal "HERZLICHEN DANK" für die vielen Jahre der treuen Partnerschaft!
... » Details

Neue Vereinsmeister geehrt

02.10.2021 - Der würdige Rahmen unserer jüngst durchgeführten Jahreshauptversammlung wurde auch genutzt, um unsere neuen Vereinsmeister zu küren. Mit Rücksicht auf die aktuelle Corona-Lage hatte unsere Gilde die Durchführung der Vereinsmeisterschaft erstmals auf zwei Wochenenden im Vorfeld verteilt. Dazu wurde auf dem modernen Schießstand "Zur schönen Aussicht" in Adorf traditionell ein Kombinationswettkampf aus KK-Sportgewehr & KK-Sportpistole geschossen. In der Damenwertung konnte Cornelia Wild mit 148 Ringe ihren Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen. Auf Rang zwei folgte Ute Wagenführer (120 Ringe). Den dritten Platz sicherte sich erstmals Nancy Lorenz (112 Ringe).
... » Details

Jahreshauptversammlung: Gilde zieht positive Bilanz

21.09.2021 - Zur Jahreshauptversammlung unserer Schützengilde, hatten unsere Mitglieder, am vergangenen Samstag viel Grund zur Freude. Gleich zu Beginn konnten fünf neue Mitglieder in den Verein aufgenommen werden, so dass unsere Gilde nun 74 Sportschützen zählt und damit zu den mitgliederstärksten Schießsportvereinen im Vogtland gehört. In den Rechenschaftsberichten der einzelnen Vorstandsmitglieder wurde wegen den Widrigkeiten des ersten Pandemiejahres ein unterschiedliches Fazit zum Geschäftsjahr 2020 gezogen. Sportlich konnte sich unsere hochambitionierte Schützengilde kaum auszeichnen, da ab Mitte März 2020 die gesamte Saison im Meisterschafts- und Ligasystem abgesagt wurde.
... » Details

Whisky-Tasting

06.09.2021 - Vergangenen Sonntag war bei uns Sportschützen nicht die ruhige Hand gefragt, sondern das feine Näschen. Im Weinkeller von Schützenbruder Marcel Jüngel wurden uns sieben verschiedene Whiskysorten nahegebracht, die in Berlin am 3./4.9. zur Herbstmesse vorgestellt wurden. Der Inhaber, Stephan Roth vom Angels´share in Greiz kam mit Sack und Pack nach Oelsnitz, um uns in die Geschichte des Whiskys zu führen. Von den frühen Anfängen der Destillation, über Verfolgung und Schwarzbrennerei hin zum goldenen Zeitalter der Blended Scotch Whiskys und der Renaissance der Single Malts.
... » Details

Deutsche Meisterschaft 2021 beendet

05.09.2021 - Mit der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft hatten unsere zwei Sportschützen ihr großes Ziel erreicht, die Überraschung einer Medaille blieb jedoch aus. Der Startschuss für unsere Gildeschützen auf der ehemaligen Olympiaanlage in München-Hochbrück fiel am vergangenen Dienstag mit der Disziplin 25m Pistole. Als erster Schütze ging Yannic Grießbach ins Rennen, der mit 550 Ringen eine überzeugende Leistung abrief und am Ende Platz 32 belegte. Gewinner war Olympiateilnehmer Christian Reitz.
... » Details
Seite 1 von 29

Unsere Sponsoren













































Unsere Förderer



























Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 85
  • Besucher heute: 219
  • Besucher gestern: 473
  • Besucher gesamt: 19.121.326