Ehrung - Vereinsmeisterschaft

- Freie Presse -
(23. September 2011)
 
Auf Landesebene abgeräumt
 
Die vor zweieinhalb Jahren gegründete 1. Bürgerliche Schützengilde zu Oelsnitz ist mit der Ehrenurkunde der Stadt Oelsnitz ausgezeichnet worden.

OELSNITZ – 44 Medaillen haben die Sportler des jüngsten Oelsnitzer Schützenvereins in diesem Jahr bei den Landes- und Kreismeisterschaften geholt. Das wertvollste Ergebnis gelang bei der Landesmeisterschaft mit Großkaliber-Kurzwaffen im Juni in Dresden.
Dabei wurde der Verein jeweils mit Landesrekord zweifacher Meister in der Mannschaft. Dies war Anlass der Ehrung durch die Stadt Oelsnitz. Der stellvertretende Bürgermeister Mario Horn übergab dem Vorstandsvorsitzenden des Vereins, Björn Fläschendräger, die Urkunde am Wochenende beim Vereinsabend im Sportlerheim Lauterbach. Zudem erhielt jeder Gildeschütze eine separate Urkunde.
Grund für die großartige sportliche Leistung ist unter anderem der Zugang von drei erfahrenen, leistungsstarken Sportschützen. Am Medaillenreigen waren aber insgesamt elf Mitglieder beteiligt. Die Landesmeisterschaft in den Großkaliber-Kurzwaffen-Disziplinen sollte zum größten sportlichen Erfolg in der Vereinsgeschichte werden. "Mit 13-mal Edelmetall, darunter vier Landesmeistertitel und zwei Landesrekorde, wurde unsere Gildemannschaft der erfolgreichste sächsische Schützenverein", fasst der sportliche Leiter Aron Fläschendräger stolz zusammen.
Zudem qualifizierte sich Mannschaftsführer Klaus Posselt für die Deutschen Meisterschaften in den Großkaliber-Disziplinen. Er startete als einziger Sachse in der Altersklasse in der Disziplin Gebrauchspistole .45 ACP. Auf der Olympia-Schießanlage von 1972 in München schaffte der Debütant 367 Ringe. Das bedeutete den 76. Platz in einem Feld von knapp 100 Teilnehmern aus der ganzen Bundesrepublik.
Die Schützengilde trug am Wochenende auch die Vereinsmeisterschaft mit Kleinkaliberwaffen aus. Es wurden je zehn Schuss auf 25 Meter mit der Pistole und auf 50 Meter mit dem Gewehr abgegeben. Bei den Frauen siegte Doreen Tiedemann mit 130 Ringen vor Titelverteidigerin Patricia Huster (124) und Sybille Jüngel (117). Meister der Männer ist Aron Fläschendräger (179) vor Vorjahressieger Thomas Eßbach (176) und Dirk Löffler (174). (fp)
 

- Vogtland Anzeiger -
(22. September 2011)
 
Ein Aushängeschild der Stadt Oelsnitz

OELSNITZ – Schnell führte der Weg sie an die Spitze und dort wollen sie auch bleiben: die Schützenbrüder und -schwestern der 1.Bürgerlichen Schützengilde (1.BSGi) zu Oelsnitz. Erst vor zweieinhalb Jahren war die Vereinsgründung, jetzt gehören sie zu Sachsens Besten auf ihrem Gebiet. Sie haben "eine ganz tolle Entwicklung hingelegt" und sind mittlerweile zu "einem Aushängeschild geworden und tragen den Oelsnitzer Namen hinaus", würdigte am Samstagabend Mario Horn, 1. stellvertretender Oberbürgermeister, die Sportschützen.
Mit Ehrenurkunden als "Herzlichen Dank für hervorragendes sportliches Engagement zum Wohle der Stadt Oelsnitz" und einem Fass Bier würdigte er die erbrachte Leistung zur Landesmeisterschaft "Großkaliber-Kurzwaffen in Dresden", wo die 1.BSGi Doppellandesmeister in der Mannschaft jeweils mit Landesrekord wurde. Skeptisch habe er seinerzeit die Gründung des fünften Oelsnitzer Schützenvereins gesehen, sagt Horn: "Heute ziehe ich den Hut."
2009 war der Verein zahlenmäßig mit 14 Mitgliedern gestartet, inzwischen hat sich diese Ziffer verdoppelt. Eine Grußansprache überbrachte zudem Bernd Kätzel, 1.Vorsitzender des Partnervereins, der SG Traktor Lauterbach, deren Sportlerheim die Schützen regelmäßig nutzen können. Auf dessen Wunsch gab Björn Fläschendräger, Vorsitzender der 1.BSGi, "Brief und Siegel", dass ein gemeinsames Sportfest der Partner stattfinden wird, wobei die Schützen ihre fußballerischen Qualitäten einbringen und die Lauterbacher Kicker auf die Scheiben zielen werden.
Kreisschützenmeister Peter Hartmann übergab den amtlichen Jahresplan 2012, wünschte weiterhin viel Erfolg und bedauerte, dass der Verein keine Sportveranstaltung ausrichten könne mangels eigenem Schießstand.
Im Anschluss fand die Auswertung der Vereinsmeisterschaft neue Titelträger, denn die Vorjahressieger kamen heuer jeweils auf der zweiten Position ein: Den Kombinationswettkampf KK-Sportpistole und KK-Sportgewehr mit jeweils 10 Schuss aus 25 beziehungsweise 50 Metern Entfernung zu den Scheiben gewann bei den Damen Doreen Tiedemann vor Patricia Huster und Sybille Jüngel. Die Herrenwertung führt Aron Fläschendräger an, gefolgt von Thomas Eßbach und Dirk Löffler. (P.A.)
 

- BLICK -
(23. September 2011)
 
Große Ehrung für die Schützengilde

Stadt Oelsnitz würdigt das Rekordjahr

OELSNITZ – Die 1. Bürgerliche Schützengilde zu Oelsnitz hat ein rekordträchtiges Meisterschaftsjahr im Kurzwaffenbereich mit 44 Medaillen auf Kreis- und Landesebene bestritten. Zum größten Erfolg in der noch jungen Vereinsgeschichte avancierte dabei die Landesmeisterschaft in den Großkaliber-Kurzwaffen-Disziplinen.
"Mit 13 Medaillen, darunter vier Landesmeistertitel und zwei Landesrekorden, wurde unsere Gildemannschaft der erfolgreichste sächsische Schützenverein", bilanziert Pressesprecher Aron Fläschendräger. Zudem qualifizierte sich Mannschaftsführer Klaus Posselt als einziger Sachse für die Deutsche Meisterschaft (Platz 76) in den Großkaliber-Disziplinen. Diese außergewöhnlichen Leistungen würdigte die Stadt Oelsnitz in Form von Ehrenurkunden für den Verein. Mario Horn, 1. stellvertretender Bürgermeister, überreichte dem Vorstandsvorsitzenden Björn Fläschendräger diese Anerkennung mit den Worten: "Herzlichen Dank für hervorragendes sportliches Engagment zum Wohle der Stadt Oelsnitz."
Auf hohem Niveau lief auch die Vereinsmeisterschaft (Disziplin KK-Sportpistole / KK-Sportgewehr). Damen: 1. Doreen Tiedemann 130, 2. Patricia Huster 124, 3. Platz Sybille Jüngel 117 / Herren: Aron Fläschendräger 179, 2. Thomas Eßbach 176, 3. Dirk Löffler 174. (kare)
Zum Anfang dieser Seite

Neuer Sponsor im Juli

Unsere Sponsoren





































Unsere Förderer







Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 147
  • Besucher heute: 1.591
  • Besucher gestern: 2.315
  • Besucher gesamt: 17.609.003