Landessportbund Sachsen e.V.

Der Landessportbund Sachsen e.V. (LSB) ist der Interessenvertreter des organisierten Sports im Freistaat. Unter seinem Dach sind die Sportvereine, Landesfachverbände, Stadt- und Kreissportbünde sowie weitere Sportinstitutionen beheimatet. Seit seiner Gründung am 29. September 1990 hat der Landessportbund Sachsen eine bemerkenswerte Entwicklung genommen. Mehr als eine halbe Million Mitglieder (1.1.2011: 573.413) gehen in 4.451 Sportvereinen regelmäßig sportlicher Betätigung nach. Damit hat der Landessportbund seine Position als größte Bürgerorganisation Sachsens weiter ausgebaut. Der sächsische Sport lebt dabei von einer beeindruckenden Sportarten-Vielfalt, sowohl in den Sommer- als auch den Wintersportdisziplinen. Mehr als 100 Sportarten und Disziplinen werden in den Vereinen Sachsens betrieben - A wie Aerobic bis Z wie Zehnkampf.

www.sport-fuer-sachsen.de
Zum Anfang dieser Seite

Wahl zum Vogtlandsportler des Jahres 2017

 
Unterstützen Sie uns und stimmen für unsere Mannschaft hier online ab. Vielen Dank!

Zusätzlich können Sie auch per Tippschein Ihre Stimme abgeben:

 
- Freie Presse -
- Vogtland Anzeiger -
- BLICK -
- Kreis-Journal Vogtland -

Die Umfrage läuft vom
6. Januar bis 18. Februar

Unsere Sponsoren









































Unsere Förderer

















Unsere Besucher

  • Besucher jetzt: 95
  • Besucher heute: 1.326
  • Besucher gestern: 1.773
  • Besucher gesamt: 17.894.940